Passion for performance

Kommunikation ist uns wichtig.

Wir beantworten alle Ihre Fragen gerne. Wenden Sie sich bitte direkt an den Pressekontakt der EYEMAXX Gruppe oder finden Sie Details in unseren News und dem Downloadbereich.

Alle News

Jahr
  • 2017
  • 2016
  • 2015
  • 2014
  • 2013
Typ
  • Ad-Hoc News
  • Corporate News
  • Finanzberichte
  • Pressemeldung
  • EYEMAXX in den Medien
Titel Inhalt Datum Typ Downloads
EYEMAXX Real Estate AG mit deutlicher Gewinnsteigerung im Jahr 2012/13
    • EBIT liegt im Gesamtjahr um mehr als 30 Prozent über Vorjahr
    • Nachsteuerergebnis steigt deutlich auf rund 3 Mio. Euro
    • Eigenkapital trotz Dividende von 0,30 Euro je Aktie um rd. 20 Prozent gestiegen
03.02.2014 00:00 Corporate News
EYEMAXX Real Estate AG mit neuem Aufsichtsratsmitglied Bei der EYEMAXX Real Estate AG (ISIN DE000A0V9L94) ändert sich die Zusammensetzung des Aufsichtsrats. Mit Wirkung zum heutigen Tage wurde Mag. Dr. Philip Jessich gerichtlich zum Mitglied des Aufsichtsrats bestellt. 13.01.2014 00:00 Ad-Hoc News
Börsianer & Anleger: Interview mit Dr. Müller 01.10.2013 00:00 EYEMAXX in den Medien
Fachmarktzentrum in Olawa fertiggestellt Bau verlief planmäßig, Eröffnung am 5. September 2013 Immobilie fast vollständig vermietet Behördliche Bewilligungen für weitere Gewerbeimmobilienprojekte in Polen im Volumen von ca. 25 Mio. Euro erhalten 03.09.2013 00:00 Corporate News
Ergebnissteigerung im 1. Halbjahr 2012/2013 EYEMAXX hat im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2012/2013 (von Ende Oktober 2012 bis Ende April 2013) die positive Geschäftsentwicklung fortgesetzt und den Gewinn erneut gesteigert. Im operativen Bereich fiel das Plus sogar signifikant aus. Das Ergebnis vor Steuern und Zinsen (EBIT) erhöhte sich im Berichtszeitraum um 52 Prozent auf 2,8 Mio. Euro von 1,8 Mio. Euro ein Jahr zuvor. Das Ergebnis nach Steuern verbesserte sich um 7 Prozent auf 1,4 Mio. Euro von 1,3 Mio. Euro. 01.07.2013 00:00 Ad-Hoc News
Großprojekt im österreichischen Kittsee planmäßig fertiggestellt Die EYEMAXX Real Estate AG hat die erfolgreiche Geschäftsentwicklung fortgesetzt und das Großprojekt im österreichischen Kittsee planmäßig fertiggestellt. Die Eröffnung ist am 16. Mai 2013, erst im Oktober 2012 war der Baubeginn. Das Fachmarktzentrum mit einer vermietbaren Fläche von 10.600 Quadratmetern zählt zu den bislang größten und attraktivsten Projekten der EYEMAXX Real Estate AG. Es befindet sich in unmittelbarer Nähe zur slowakischen Hauptstadt Bratislava und ist bereits nahezu vollständig vermietet. 07.05.2013 00:00 Corporate News
Zeichnungsfrist für Unternehmensanleihe der EYEMAXX Real Estate AG vorzeitig beendet/ EYEMAXX III Anleihe vollständig platziert Zeichnungsfrist für Unternehmensanleihe der EYEMAXX Real Estate AG vorzeitig beendet / EYEMAXX III Anleihe vollständig platziert 07.03.2013 00:00 Ad-Hoc News
EYEMAXX Real Estate AG: Zeichnungsfrist für erste deutsche Mittelstandsanleihe mit Inflationsschutz beginnt am 7. März Inflationsgeschützte Mittelstandsanleihe mit einem Zinskupon von 7,875% p.a. und einem Volumen von bis zu 15 Mio. Euro, gelistet im Entry Standard der Frankfurter Wertpapierbörse. zur Finanzierung der attraktiven Projektpipeline. 05.03.2013 00:00 Ad-Hoc News
EYEMAXX Real Estate AG schließt Kooperationsvertrag mit international renommierter PPF Real Estate Die EYEMAXX Real Estate AG hat einen Kooperationsvertrag mit PPF Real Estate, ein Teil der international renommierten und finanzstarken PPF Group, über die gemeinsame Entwicklung von Immobilienprojekten in Zentralosteuropa (CEE) und Südosteuropa (SEE) abgeschlossen. 04.03.2013 00:00 Corporate News
EYEMAXX plant Emission der ersten Mittelstandsanleihe in Deutschland mit Inflationsschutz Die EYEMAXX Real Estate AG (ISIN DE000A0V9L94) plant noch im 1. Halbjahr 2013 die Begebung einer weiteren Mittelstandsanleihe. Das Volumen soll sich auf bis zu 15 Mio. Euro belaufen. 27.02.2013 00:00 Ad-Hoc News
Rating BBB+ für Anleihe 2012/2017 bestätigt Die Creditreform Rating AG hat in einem Ratingupdate die Note BBB+ für die zweite Unternehmensanleihe der EYEMAXX Real Estate AG 2012/2017 (ISIN DE000A1MLWH7) bestätigt. 19.02.2013 00:00 Corporate News
Gewinnsprung im Geschäftsjahr 2011/12 Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) konnte im Vergleich zum Vorjahr um 172 Prozent auf 4,8 Mio. Euro von 1,8 Mio. Euro erhöht werden. Das Ergebnis nach Steuern war mit 2,6 Mio. Euro doppelt so hoch wie das Vorjahresergebnis in Höhe von 1,3 Mio. Euro. 18.02.2013 00:00 Ad-Hoc News