Performance durch Vielseitigkeit

Erfolgreich durch ein breites Spektrum.

Von Wohnimmobilien über Pflege- und Seniorenheime bis hin zu Fachmarkt- und Einkaufszentren, sowie Built-to-Suit-Lösungen und Logistikimmobilien: Die EYEMAXX Gruppe bietet profunde und langjährige Marktkenntnisse und projektiert, vertreibt und verwertet Immobilien mit großem Erfolg.

Das Zwei-Säulen-Modell

Die EYEMAXX Gruppe agiert über ein bewährtes Geschäftsmodell:
Die erste Säule stellt die Entwicklung von Gewerbeimmobilien und deren Verkauf dar. Meist werden bereits fertig gestellte Fachmarktzentren zu attraktiven Portfolien gebündelt, durch welche deutlich höhere Verkaufserlöse generiert werden können. Die zweite Säule besteht aus ausgewählten Immobilien die im eigenen Bestand gehalten werden. Durch laufende Mieterträge kann so neben attraktiven Entwicklerrenditen ein zusätzlicher Cashflow generiert werden.

Wohnen

Ein jüngeres Geschäftsfeld der EYEMAXX Gruppe sind Wohnimmobilien in Deutschland und Österreich im mittleren bis gehobenen Segment. Die Projekte werden dabei meist mit lokalen Partnern entwickelt und verwertet. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf nachhaltigen Konzepten im Bau und bei der Funktionalität, sowie auf den optimalen Mix und die Lage.

» Wohnprojekte

Pflege- und Seniorenheime

Gerade in Sekundär- und Tertiärstädten in Deutschland sind sowohl Pflege- und auch Seniorenhäuser sehr nachgefragt. Die EYEMAXX Gruppe hat sich zum Ziel gesetzt in dieser Sparte vermehrt Projekte zu realisieren. Gemeinsam mit einem Betreiber und den lokalen Entscheidungsträgern werden Grundstücke gesichert und Projekte realisiert. Durch die gesicherte Basis zu Projektbeginn können gute Entwicklerrenditen bereits im Vorfeld abgesichert dargestellt werden.

» Projekte Pflege- und Seniorenheime

Fachmarkt / Retail

Die EYEMAXX Gruppe hat sich insbesondere im Bereich Fachmarkt- und Shoppingzentrum einen Namen gemacht: Seit 2001 wurden jährlich rund zwei bis drei Projekte dieser Sparte fertig gestellt. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf der optimalen Standortwahl, durch die eine Zusammenarbeit mit großen internationalen Marken als Ankermieter immer gewährleistet ist. Je nach Standort liegt das Investitionsvolumen bei 5 Mio. bis 20 Mio Euro. Bis Ende 2013 konnten so insgesamt 17 Fachmarktzentren mit über 100.000 Quadratmetern erfolgreich realisiert werden.

» Fachmarkt- / Retailprojekte

Logistik

Auch im Bereich Logistik kann die EYEMAXX Gruppe durch langjährige Erfahrung punkten: Zu den in Rumänien und der Slowakei entwickelten und verkauften Projekten hält die EYEMAXX Gruppe sechs Immobilien aus dieser Sparte in Deutschland und Österreich im eigenen Bestand. Viele renommierte internationale Logistiker und Marken mit einem großen Vertriebsnetz sind Kunden der EYEMAXX Gruppe.

» Logistikprojekte

Bestandsimmobilien

Die EYEMAXX Gruppe hält ausgewählte Projekte im eigenen Bestand. Damit können neben den attraktiven Entwicklerrenditen gleichzeitig auch laufende Einnahmen durch Mieterträge erzielt werden. Die EYEMAXX Gruppe hat am Markt somit ein gesichertes Standbein. Im Jahr 2016 konnten durch weitere Zukäufe die Bestandsmieten verdoppelt werden.

Built-To-Suit / Mixed-Use

Unsere “built-to-suit” und “mixed-use” Projekte komplettieren das Angebot der EYEMAXX Gruppe. Wir entwickeln dabei Projekte direkt für den Kunden: Von der Akquisition der Grundstücke bis hin zur Schlüsselübergabe übernehmen wir alle Aufgaben und bilden das Bindeglied zwischen dem Auftraggeber und allen zur Umsetzung benötigten Leistungen.

» Projekte Built-To-Suit / Mixed-Use